langen

10 Dinge an denen du erkennst, ob eine Fahrschule seriös ist

Gepostet am Aktualisiert am

Fahrschule Schwarz, LangenDie Suche nach der passenden Fahrschule kann ganz schön schwierig sein. Wie viele Fahrschulen gibt es in meiner Stadt? Wer bietet was zu welchem Preis an? Was brauche ich alles für den Führerschein? Wir geben dir 10 wichtige Tipps, die dir helfen die richtige Fahrschule für dich zu finden. 

1. Beratung
Zu Beginn willst du dir erst mal einen Überblick verschaffen und hast meistens nur eine grobe Vorstellung davon, was dich erwartet. Sind die Mitarbeiter freundlich und geduldig? Werden alle deine Fragen beantwortet? Bei einer guten Fahrschule wird man dich beraten und erklären, was auf dich zukommt und wie lange es dauern wird, den Den Rest des Beitrags lesen »

Diese Gegenstände gehören im Winter in dein Auto

Gepostet am Aktualisiert am

Kratz kratz kratz: ein Eiskratzer gehört im Winter unbedingt ins Auto
Kratz kratz kratz: ein Eiskratzer gehört im Winter unbedingt ins Auto

Auch wenn die Tage noch warm sind, wird es nachts schon empfindlich kühl. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt dein Auto für den Winter vorzubereiten. Neben einem gründlichen technischem Check und Winterreifen, erleichtern vor allem Kleinigkeiten das sichere Fahren.  Neben dem morgendlichen Freikratzen können auch längere Staus unter Umständen gefährlich für dich werden. Denn wenn du lange stehen musst, kann nicht die ganze Zeit der Motor laufen. Sonst löst sich der Stau auf und dein Benzi ist leer.

Der frühe Vogel sorgt schon im Herbst vor. Bevor der erste Schnee kommt, kannst du dein Auto schon mal mit den wichtigsten Gegenständen für die kalte Jahreszeit ausstatten:

Die Basics:

– Handschuhe
– Eiskratzer – gehört in jedes Auto, auch wenn ihr eine Abdeckfolie habt, die Seitenfenster müssen auch frei sein
– Anti-Frost-Spray oder die DIY-Variante: Wasserflasche mit Frostschutz drin – befreit die Scheibe schnell von Frost und man kratzt nicht so lange. Die Flasche kann im Auto liegen bleiben, aber bitte nicht trinken 😉
– Protipp: Handyladekabel für den Zigarettenanzünder
– Handbesen, um feinen Schnee abzukehren

Im Stau:
– ein Survivalpack für Staus im Winter: eine Packung Cracker oder Nüsse; eine warme Decke; Taschenlampe (auch eine gute Geschenkidee für den bestandenen Führerschein)

Motorrad – Leidenschaft

Bild Gepostet am Aktualisiert am

Motorrad-Leidenschaft Das Wetter wird lansam besser und was gibt es schöneres als im Sommer auf kurvige Strecken oder ruhige Landstraßen zu fahren? Nehmt mal wieder eine Stunde, um den Sommer auf zwei Rädern auskosten zu können.

Schreibt uns in die Kommentare was Motorrad fahren für euch bedeutet. Freiheit? Unabhägigkeit? Coolness?

Willst du hier parken? – Ja, Nein, Vielleicht

Gepostet am Aktualisiert am

Parken in Deutschland
Draufklicken und das Bild öffnet sich vergrößert in einem neuem Tab.

Wer sein Schilderwissen testen will, findet hier ein tolles Beispiel aus Berlin. Na, wann dürft ihr wie parken? Achtung, Spoiler: die Antwort steht unten.

Also wie war das? Schilder liest man ja von oben nach unten: Das Halteverbot gilt für beide Richtungen und zwar von Montag bis Freitag von 6 – 7 Uhr und von 15 – 18 Uhr. Aber von 10 – 15 Uhr gilt das Halteverbot nur nach rechts. Ein- und Ausladen (eingeschränktes Halten) darf man aber immer. Anwohner oder Personen mit Parkscheinen dürfen in beide Richtungen parken, müssen aber die unterschiedlichen Zeiten beachten. Ja… echt auf einen Blick zu erfassen. Not.

Quelle: notesofberlin.com

Richtig oder Falsch: Auf der Autobahn muss man mindestens 60km/h fahren

Gepostet am Aktualisiert am

Falsch.

Hä? Aber in den Theoriebögen steht das doch?!

Wenn Wetter und Verkehr es zulassen, sollte man auf der Autobahn schneller als 60km/h fahren.
Wenn Wetter und Verkehr es zulassen, sollte man auf der Autobahn schneller als 60km/h fahren.

Nicht ganz, die Frage lautet „Wie hoch muss die bauartbedingte Geschwindigkeit sein, wenn man die Autobahn oder eine Kraftfahrstraße benutzen will?“. Und wenn du dir als Antwort schneller als 60km/h gemerkt hast, liegst du auch ganz richtig. Gefragt wird dabei aber nicht nach der Mindestgeschwindigkeit, sondern nach den bauartbedingten Voraussetzungen. Die findest du im Fahrzeugbrief/ -schein.  Darf dein Roller, Motorrad oder Auto überhaupt so schnell zu fahren? Wenn eine Höchstgeschwindigkeit von mindestens 61 km/h in den Fahrzeugpapieren eingetragen ist, darfst du mit deinem Fahrzeug auf die Autobahn. 

Wie schnell du fährst, kannst du aber selbst entscheiden. Dabei spielen Wetter und Verkehrslage eine wichtige Rolle. Problematisch wird deine Geschwindigkeit erst, wenn du durch langsames Fahren andere Verkehrsteilnehmer behinderst oder gefährdest. Wer sich also mit 130 km/h nicht sicher fühlt, kann beruhigt langsamer fahren. Denn deine Sicherheit geht vor.  
Übrigens: Brummis (40 t) dürfen höchstens 80 km/h fahren.

Ich habe aus Versehen ein parkendes Auto leicht angefahren. Reicht ein Zettel an der Windschutzscheibe?

Gepostet am Aktualisiert am

Unfall
Egal wie groß der Schaden ist: wer einfach wegfährt begeht Unfallfallflucht

Egal ob es nur ein kleiner Lackschaden oder eine winzige Delle ist: einen schnell gekritzelten Zettel unter den Scheibenwischer klemmen reicht leider nicht.

Wer ein parkendes Fahrzeug anfährt, muss den Geschädigten informieren. Den der Zettel kann verloren gehen, daher muss man auf den Fahrer warten oder die Polizei verständigen. Die kommt entweder vorbei oder nimmt den Fall auf.

Wer nicht beim Fahrer oder bei der Polizei Bescheid gibt, begeht Unfallflucht! Diese Straftat kann  zum Verlust des Versicherungsschutzes führen, also nicht schnell wegfahren und hoffen dass es keiner gesehen hat.

Dürfen Radfahrer entgegen einer Einbahnstraße fahren?

Gepostet am Aktualisiert am

Fahrrad frei - Einbahnstraße
Fahrrad frei – Einbahnstraße

Nur wenn unter dem roten Einfahrtverbotsschild der Zusatz „Fahrrad frei“ angebracht ist. Radfahrer die in eine Einbahnstraße ohne Zusatzschild fahren, müssen mit 20€ Strafe rechnen.