Diese Gegenstände gehören im Winter in dein Auto

Gepostet am Aktualisiert am

Kratz kratz kratz: ein Eiskratzer gehört im Winter unbedingt ins Auto
Kratz kratz kratz: ein Eiskratzer gehört im Winter unbedingt ins Auto

Auch wenn die Tage noch warm sind, wird es nachts schon empfindlich kühl. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt dein Auto für den Winter vorzubereiten. Neben einem gründlichen technischem Check und Winterreifen, erleichtern vor allem Kleinigkeiten das sichere Fahren.  Neben dem morgendlichen Freikratzen können auch längere Staus unter Umständen gefährlich für dich werden. Denn wenn du lange stehen musst, kann nicht die ganze Zeit der Motor laufen. Sonst löst sich der Stau auf und dein Benzi ist leer.

Der frühe Vogel sorgt schon im Herbst vor. Bevor der erste Schnee kommt, kannst du dein Auto schon mal mit den wichtigsten Gegenständen für die kalte Jahreszeit ausstatten:

Die Basics:

– Handschuhe
– Eiskratzer – gehört in jedes Auto, auch wenn ihr eine Abdeckfolie habt, die Seitenfenster müssen auch frei sein
– Anti-Frost-Spray oder die DIY-Variante: Wasserflasche mit Frostschutz drin – befreit die Scheibe schnell von Frost und man kratzt nicht so lange. Die Flasche kann im Auto liegen bleiben, aber bitte nicht trinken 😉
– Protipp: Handyladekabel für den Zigarettenanzünder
– Handbesen, um feinen Schnee abzukehren

Im Stau:
– ein Survivalpack für Staus im Winter: eine Packung Cracker oder Nüsse; eine warme Decke; Taschenlampe (auch eine gute Geschenkidee für den bestandenen Führerschein)

Ein Kommentar zu „Diese Gegenstände gehören im Winter in dein Auto

    Fahrlehrer sagte:
    26. Oktober 2015 um 16:55

    Hallo! Vielen Dank für diesen hilfreichen Artikel. Es ist sehr gut das man sich hier nochmal durchlesen kann welche Gegenstände man im Winter braucht, denn auch wenn man es in der Fahrschule lernt, vergisst man es ganz schnell wieder bis der Winter da ist. Lg

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s