Theorie

IMG_21852Genauso wie das sichere Fahren, gehört auch ein gutes theoretisches Wissen zur Ausbildung. Bei unseren Unterreichtseinheiten arbeitest du aktiv mit, beantwortest Fragen und schaust dir verschiedene Verkehrssituationen an.

Je nach Führerschein musst du 6 – 14 Lektionen besuchen um zur Theorieprüfung zugelassen zu werden. Wir unterscheiden dabei zwischen Grund-, Auto- und Motorradlektionen.

Der Theorieunterricht findet Montag und Donnerstag von 19 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Regelmäßig finden Intensivkurse in den Ferien statt, in denen du alle Lektionen in 7 Tagen absolvieren kannst.

Die Theorieprüfung wird in den TÜV Prüfzentren Frankfurt, Offenbach oder Dietzenbach am PC absolviert. Eine Prüfung besteht zur Zeit aus 30 Fragen inklusive 2 Filmsequenzen, für die ihr 30 Minuten Zeit habt – das reicht, um alles nochmal zu kontrollieren.

Beispielsequenz
Beispiel einer Filmsequenz wie sie zur Zeit abgefragt werden kann.

Zu unseren regulären Öffnungszeiten kannst du zum „Bögen lernen“ vorbei kommen und dir alle theorierelevanten Filmsequenzen auf dem Laptop ansehen. Natürlich beantworten wir auch alle deine Fragen rund um den Prüfstoff.

Und wenn du das Grundwissen drauf hast, kannst du deine erste Fahrstunde nehmen.

Du möchtest erstmal in den Unterricht reinschuppern und gucken wie alles abläuft? Kein Problem, komm einfach montags oder donnerstags vorbei und setz dich zu den anderen Fahrschülern. Das Reinschnuppern ist natürlich kostenlos und unverbindlich.  Prüf und überzeug dich von uns!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s